print logo

Datenschutz

Ist die Übermittlung von Daten verpflichtend? Was sind die Folgen einer Nicht-Zustimmung? Die Übermittlung Ihrer Daten (der "Daten) ist optional, aber wenn Sie beschließen diese nicht zu geben können Sie die Dienstleistungen und/oder Aktivitäten die die Dropsa Group zur Verfügung stellt nicht zur Gänze nutzen, um dadurch Ihre Zufriedenheit zu steigern. Die Daten die wir erhalten haben werden verwendet um die Anforderungen die Sie uns von Zeit zu Zeit über die Webseite, via Email oder über andere Kommunikationswege mitteilen, sowohl auf elektronischem als auch anderen Wegen, erfüllen zu können und um die Dienstleistungen auswählen zu können bzw. Sie in Bezug auf die Dienstleistungen die für Sie am besten geeignet sind  und von einem Unternehmen das Teil der Dropsa Group ist angeboten werden, informieren zu können - über die Zusendung von Informationsmaterial und Aktualisierungen oder Initiativen, die Sie womöglich interessieren könnten. Generell können Benutzer unsere Webseite www.dropsa.com besuchen ohne sich selbst registrieren zu müssen oder persönliche Daten eingeben zu müssen. Trotzdem werden unsere Besucher in bestimmten Situationen gebeten einige persönliche Informationen einzugeben um Zugang zu bestimmten Funktionen der Webseite zu erhalten oder um zusätzliche Informationen zu erhalten. Falls Sie beschließen uns vertrauliche Informationen mitzuteilen, garantieren wir Ihnen Maßnahmen zu setzen um diese Informationen vor Veröffentlichung oder unerlaubtem Zugriff zu schützen. Falls Sie beschließen uns die angeforderten Informationen nicht zu übermittelen, werden Sie trotzdem Zugriff auf einen Großteil der Webseite haben, aber Sie werden keine Zugangsberechtigung zu bestimmten Bereichen, Optionen oder Dienstleistungen haben.    Wie werden Ihre Daten verarbeitet? Ihre Daten werden verarbeitet indem wir traditionelle Werkzeuge (Formulare unterschiedlicher Natur und/oder Papierregister etc.) verwenden und IT Werkzeuge.
Die Daten werden verarbeitet um Marktumfragen und, falls zutreffend, Benchmarking und/oder Marketingdienstleistungen, statistikbezogene Aktivitäten und zentralisiertes Management der Informationen durch den Prüfer und/oder andere Einrichtungen die Teil der Dropsa Gruppe sind durchzuführen. 
Die Unternehmen die Teil der Dropsa Group sind verpflichten sich zu gewährleisten, dass die Daten in Übereinstimmunf mit den Sicherheitsmaßnahmen die in den EU Verordnungen festgelegt sind aufbewahrt werden. Dropsa kann weiters die IP Adressen nachverfolgen um die Analyse der Tendenzen und statistische Studien durchzuführen, die Seite zu verwalten, die Bewegungen des Benutzers nachzuverfolgen und ausführliche demographische Informationen für Unternehmenszwecke zu sammeln. Nichtsdestotrotz bleiben die individuellen Benutzer anonym auch wenn ihre IP Adresse nachverfolgt wird.
Die Daten die über die Übermittlung der Lebensläufe gesammelt werden, werden ausschließlich für den Zweck der Arbeitsrekrutierung verarbeitet.  Falls Sie an Trainingsinitiativen die von der Dropsa Group organisiert wurden, teilgenommen haben, werden Ihre Daten verwendet, um den Grad Ihrer Zufriedenheit messen zu können. 
Dropsa wird die persönlichen Informationen nutzen um die Bedürfnisse der Benutzer in Bezug auf die industriellen Schmierprodukte besser verstehen zu können und um die Beziehung zu den Dropsa Kunden aufrechtzuerhalten. Unter anderem wird Dropsa die persönlichen Informationen verwenden um den Benutzern zu helfen sobald neue Versionen freigegeben wurden und um aktualisierte Informationen zu Produkten, Veröffentlichungen und /oder ausdrücklich angeforderte Informationen zu übermitteln. 
Weiters möchten wir Sie erinnern, dass falls gesetzlich vorgeschrieben die Daten an die zuständigen Behörden übermittelt werden können.
        Was sind Ihre Rechte? Sie können die Daten aktualisieren, ändern, integrieren und/oder löschen oder auch die Änderung in eine anonyme Form beantragen oder diese blockieren, wenn gegen den Datenschutz verstoßen wurde.Weiters können Sie aus berechtigtem Interesse die Verarbeitung der Daten ablehnen. Um Ihr Recht auszuüben, können Sie eine Email an [email protected] richten.
Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie die Übermittlung von Emails und/oder Zusendung von Einladungen zu Treffen die von Unternehmen der Dropsa Group organisiert werden jederzeit widerrufen können indem Sie den Anleitungen folgen die in den übermittelten Nachrichten enthalten sind oder indem Sie direkt eine Nachricht an [email protected] schreiben.
Es versteht sich, dass falls Sie bereits ein spezifisches Informationsblatt von einem Unternehmen der Dropsa Group erhalten haben, dieses als vorrangig zu betrachten ist und in Ihrem Fall Anwendung finden muss. 
  
Wer ist der Prüfer der Datenverarbeitung? Der Prüfer der Datenverarbeitung ist Dropsa S.p.A, mit Sitz in Vimodrone in der Via Benedetto Croce 1.  20090.    
Werden Cookies verwendet? Die Dropsa Group Firmenwebseite (www.dropsa.com) verwendet Cookies (das bedeutet Informationen die die Seite während der Navigation an Ihren Computer sendet und die in Verbindung stehen mit den Inhalten der Seite selbst um Informationen zu erfassen und zu registrieren) Wir würden Ihnen jedoch auf jeden Fall mitteilen, dass Daten die über Cookies gesammelt werden, nicht für den Zweck der Verbreitung nachverfolgt werden und nicht für die Analyse des Konsumverhaltens weiterverwendet werden. Die meisten Browser die am PC instlliert sind, sind dafür vorgesehen Cookies automatisch zu akzeptieren; Sie können jedoch auch auswählen diese Funktion auszuschalten, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Wir möchten Sie jedoch informieren, dass durch die Deaktivierung der Cookies Sie keinen Zugang mehr zu bestimmten Funktionen auf der Webseite haben und einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden können.